Panasonic ProClub

Impressum Datenschutz Volltextsuche Kunden-Login

 

Störungscode F32-08

(FS-Geräte)

Störungsbeschreibung Inverterschutz (Blindstromkompensation)
Voraussetzungen für die Störmeldung Falsche Signale in der Blindstromkompensations-schaltung (PFC-Schaltung).
Mögliche Ursachen
  1. Fehlerhafte Spannungsversorgung.
  2. Fehlerhafte Außengeräteplatine.
  3. Fehlerhafter Kompressor.
Erfassung der Störung Das Problem liegt drei Minuten lang vor.


Überprüfung und Behebung

Wechselspannung an den Klemmen 1 und 2 der Klemmenleiste des Außengeräts messen.
Hat die Spannung einen stabilen Wert von ca. 230 V?
nein
go on
Netzversorgung kontrollieren und stabile Netzspannung bereitstellen.
downja
   
Störung zurücksetzen und Gerät einschalten. Gleichspannung zwischen DCP-IN (+) und DCN-IN (–) an der Kondensator-Platine messen.
Beträgt die Gleichspannung ca. 280 V DC?
ja
go on
  • PFC-Schaltung defekt.
  • Außengeräteplatine auswechseln.
downnein (391,2 – 425 V DC)
   
Widerstände der Kompressorwicklungen (U-V, V-W, U-W) messen.
Sind die Widerstände gleichmäßig (ca. 0,9 bis 1,1 Ohm je nach Modell)?
 
nein
go on
Kompressor auswechseln.
   
ja
go on
  • Außengeräteplatine defekt.
  • Außengeräteplatine auswechseln.

 

 


 

 

Website durchsuchen ...

 

 

 


Kunden-Login

 


Wir benutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. OK
Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz.