Panasonic ProClub

Impressum Datenschutz Volltextsuche Kunden-Login

 

BAFA

 

Neuheiten BAFA-Förderung 2021

     
 
 
  •      Seit dem 01.01.2021 wird die staatliche Förderung schrittweise auf die "Bundesförderung für effiziente Gebäude" (BEG) umgestellt. Das neue Programm besteht aus der Förderung für Einzelmaßnahmen im Gebäudebestand sowie für effiziente Wohngebäude und Nichtwohngebäudegebäude.
  •      Seit dem 01.01.2021 sind auch Luft-Luft-Wärmepumpen mit 35% - 50% förderfähig. Sie bekommen die gleichen Fördersätze wie andere Wärmepumpen (BEG EM).
  •     Die Fördersätze für Wärmepumpen betragen 35% im Standardfall, 45% bei Ersatz einer Ölheizung und 30% bei einer neuen Gas-Hybridheizung. Im Bereich der Lüftung werden Wärmepumpen mit 20% gefördert.
  •      Ist die Heizungsmodernisierung Bestandteil eines geförderten individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP), dann erhöht sich der Fördersatz zusätzlich um 5%.
  •      Die förderfähigen Kosten der Sanierungsmaßnahme sind bei Wohngebäuden auf 60.000,- € pro Wohneinheit gedeckelt, bei Nichtwohngebäuden auf 1.000,- € pro m² Nettogrundfläche und insgesamt 15.000.000,- €.
  •     
  •      
  •     
  •       dies und noch viele weitere Rahmenbedingungen finden Sie auf unserem Flyer.

PDF Weitere Informationen finden Sie hier.


 

 

Website durchsuchen ...

 

 


Kunden-Login

 


Wir benutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. OK
Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz.